Cookies Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu betreiben und auf die Informationsbedürfnisse unserer Besucher einzugehen. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu. Lesen Sie mehr dazu in unserer Datenschutz- und Cookie-Erklärung.
Wonach suchen Sie?
News und Tipps

Die richtige Strategie bringt den Erfolg

Tipps von Ihrem Berater Tipps von Ihrem Berater15-11-2018

Wer seinen Ferkeln einen gesunden Start bieten und von hohen Zunahmen profitieren will, tut gut daran, die richtige Fütterungsstrategie zu verfolgen.

Afbeelding: VIDAMilk-Ferkel_558x371

Tag 0: Kolostrum!

Kolostrum ist das Beste für Ihre Ferkel. Es versorgt Ihre Ferkel mit lebenswichtigten Antikörpern.
Schnell und viel heißt hier die Devise. 

Ab Tag 1: VIDA Milk

VIDA Milk + Wasser von guter Qualität! Beginnen Sie mit kleinen Mengen und steigern Sie diese langsam.

Ab Tag 8-10: VIDA Prestarter

Die Umstellung von der VIDA Ferkelmilch auf den VIDA Prestarter sollte zwischen dem 8. und 10. Lebenstag erfolgen. Ausschlaggebend ist die Entwicklung der Ferkel. Verschneiden Sie den Prestarter in den ersten zwei Tagen mit der Milch im Verhältnis 50:50.

21 Tage Säugezeit - 5 Tage vor dem Absetzen: VIDA Ferkelfutter 1

Stellen Sie die Fütterung der Saugferkel 5 Tage vor dem Absetzen auf das Ferkelfutter VIDA Optima 1 um. Bei gesundheitlichen Problemen empfehlen wir den Einsatz von VIDA Vital 1.

28 Tage Säugezeit - 7-10 Tage vor dem Absetzen: VIDA Ferkelfutter 2

Stellen Sie die Fütterung zwischen dem Tag 7 und 10 vor dem Absetzen auf das Ferkelfutter VIDA Optima 2 um. Wählen Sie den Zeitpunkt in Abhängigkeit von der Entwicklung der Tiere. Bei gesundheitlichen Problemen empfehlen wir den Einsatz von VIDA Vital 2.

Unsere Faustregel

100 g höhere Futteraufnahme vor dem Absetzen
= 20 g höhere Tageszunahme im Flatdeck   
= 1 kg höheres Verkaufsgewicht