For the Future of Farming
18-04-2017

Tiefer Blick in den Futtertopf

Afbeelding: IMG_FF_130417

ForFarmers lädt interessierte Bürger zum Sicherheitstag auf das Betriebsgelände in Beelitz

 

Welche dominierende Rolle das Thema Sicherheit im Alltag von ForFarmers beispielsweise an der Produktionsstätte in Beelitz, Brandenburg, spielt, zeigen die Mitarbeiter den interessierten Besuchern bei dem Sicherheitstag am Samstag, dem 29. April 2017, von 10.00 bis 15.00 Uhr. Dabei steht zunächst der Mensch im Mittelpunkt: Null Arbeitsunfälle – so lautet das klare Ziel des Unternehmens, für das Mitarbeiter und Geschäftspartner intensiv und fortlaufend mit den Themen Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit vertraut gemacht werden.


Sicherheit ist unteilbar
Der umfassende Sicherheitsansatz bei ForFarmers geht aber noch viel weiter: Nach einer entsprechenden Sicherheitsunterweisung bieten Mitarbeiter am 29. April im Stundenrhythmus Werksführungen über das Betriebsgelände an. Dabei geht es zunächst ebenfalls um den Arbeitsschutz im Alltag, ebenso aber auch um die hier erzeugten Produkte: „Wir stellen äußerst hohe Ansprüche an unsere Produktion und die hier verarbeiteten Rohstoffe – und das möchten wir unseren Besuchern gerne offen und transparent vorstellen. Dabei ist uns wichtig, dass Sicherheit nicht bei dem Schutz unserer Mitarbeiter oder Werksbesucher aufhört – denn auch die Qualität der hier erzeugten Futtermittel und damit die Themen Tierwohl und Tiergesundheit sind ein essenzieller Bestandteil unseres Sicherheitsverständnisses“, berichtet Gijsbert van Winkoop, der Geschäftsführer der ForFarmers Beelitz GmbH.


Neben den umfassenden Einblicken zu den in Beelitz erzeugten hochwertigen Produkten kommen aber in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr auch Spaß und Unterhaltung nicht zu kurz. Damit die kleinen Besucher die Zeit der Werksführung gegebenenfalls auf ihre Weise verbringen können, steht eine Hüpfburg zur Verfügung – und natürlich wird von ForFarmers in Beelitz für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.

MyForFarmers
Futter Bestellungen
Kontakt_ForFarmers