For the Future of Farming
16-04-2012

Der Innovationsfonds prämiert drei eingereichte Ideen

Im März diesen Jahres hat die Jury des „Innovationsfonds Farmers for Farmers“ entschieden, drei der seit Herbst eingereichten Ideen mit Geldpreisen zu belohnen. Die „Spülstation für Milchfilter“ von Bernhard Kethorn aus Isterberg wird in der Kategorie „Prestigepreis“ mit einem Preisgeld von 2.500 € belohnt. Ein Preisgeld in Höhe von 1.000 € erhält die „Seitengondel im Putenmaststall“ von Jens und Ursel von Döhlen aus Langen-Neuenwalde. Ebenfalls ein Preisgeld von 1.000 € erhält die Idee „Sammelhilfe für Geflügel“ des 14-jährigen Henning Gobel aus Zeppernick. Möchten Sie auch Ideen eintragen? Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite www.farmersforfarmers.eu.

Schauen Sie den Film an von Bernhard Kethorn

MyForFarmers
Futter Bestellungen
Kontakt_ForFarmers